Feine Bettwäsche und passende Nackenstützkissen
· Anzeige

Betten-Sauer wünscht süße Träume

Feine Bettwäsche und passende Nackenstützkissen

Ganz nach persönlicher Vorliebe oder auch nach praktischen Erwägungen und Jahreszeit wählen die Kunden zwischen feinstem Satin, Batist, Damast, auch in bestickten Ausführungen. Bügelmuffel entscheiden sich für Jersey oder Seersucker.

Mit immer neuen, kreativen Dessins und hochwertigen Materialien bringen deutsche Hersteller oder auch die schweizer Firmen Fischbacher und Schloßberg frischen Wind in die Schlafzimmer. Passend zu allen Bezügen bietet Betten-Sauer Betttücher in über hundert Farbtönen, sechs Qualitäten und in jedem Sondermaß.

In Kombination mit der optimal angepassten Matratze und in Verbindung mit dem entsprechenden Bettsystem sowie der Bettdecke (wir berichteten darüber in den vergangenen Ausgaben von RÖSRATH erleben) ergibt sich ein auf den Kunden persönlich zugeschnittenes »Wohlfühlbett«, das sich ebenso wie unsere Garderobe der Jahreszeit anpassen lässt.

Individuelle Anpassung ist auch bei der Wahl des Kopfkissens gefragt.

Oft haben ständige Schmerzen im Kopf-, Nacken- oder Schulterbereich hier ihre Ursache. Die falsche Lagerung des Kopfes über einen längeren Zeitraum kann zur Verformung der Halswirbel und damit zu Verspannungen von Sehnen und Muskeln sowie zu Durchblutungsstörungen führen.

Abhilfe kann in diesen Fällen oft ein spezielles Nackenstützkissen schaffen. Bei Betten-Sauer stehen 20 verschiedene Ausführungen zur Wahl.

Lassen Sie sich von gelernten Bettenfachberatern kompetent und ausführlich in ruhiger Atmosphäre beraten.

Für weitere Informationen fordern Sie kostenlos das 24-seitige Hausjournal an.

Die Mitarbeiter von Betten-Sauer wünschen Ihnen eine gute Nacht.